Kart-Motorprüfstand Wirbelstrombremse Dynoteg engine dyno KED-5 EVO
Kart-Motorprüfstand KED-5 Standard Dynoteg
Wirbelstrombremse KED-5 EVO Dynoteg
TFT Bedienungsmodul Kart-Motorprüfstand KED-5 EVO
Brmes- und Gaspedal Kart-Motorprüfstand KED-5 EVO
Sportdevices Sportdyno Software frei konfigurierbar Messgerätefenster
Sportdevices Sportdyno Software genaue Leistung- und Drehmomentmessungen
Streckendata Import für Streckensimulation Dynoteg
Kart-Motorprüfstand KED-5 Standard Dynoteg

Kart-Motorprüfstand Dynoteg KED-5 EVO

Dynoteg KED-5 EVO Kartmotor Prüfstand zum Tuning i.a. IAME / Rotax / Vortex / OK1 / RK1 / TM / / Subaru / KZ und verschiedene andere ähnliche Motoren. Der Prüfstand für genaue Leistungs- und Drehmomentmessungen, Einfahrprogramme und Streckensimulationen. Geeignet für 2-Takt-Motor und 4-Takt-Motor bis 40 kW / 55 PS. Sehr einzigartiges und komplettes Motorprüfstand für (Kart-) Motoren und einfach zu bedienen. Plug-and-Play-Konzept und die Sportdyno-Software hat kostenlose Updates! KED-5 Kart-Motorprüfstand, der vollständigste Prüfstand für Kartmotor Tuning!

Dieser Kartmotor Tuning Prüfstand enthalt standardmäßig einen Unterrahmen, Sportdevices SP5 Prüfstand-Elektronik, Bremsstromversorgung PWS, Brems- & Gaspedal, Drossel-Servoregler mit TFT Touchscreen Controller und Sportdyno Software.

TB-KED-5
13.995,00 € exkl. MwSt
Durchmesser der Antriebsstütze
Anlasser KED5
Wasserkühlung & Vorheizung KED5
Menge

Kartmotor Leistungsprüfstand Dynoteg KED-5 EVO

Für diejenigen, die absolute Perfektion im Motortest wünschen, haben wir den fortschrittlichsten und anspruchsvollsten Kart-Motorprüfstand entwickelt, den KED-5 EVO mit Retarder. Die speziell dafür entwickelte Wirbelstrombremse in Verbindung mit der sehr schnellen Bremssteuerung ermöglicht jede Art von Leistungsmessungen. Der KED-5 EVO wurde konzipiert, um hochgenaue Testergebnisse über einen langen Zeitraum zu gewährleisten. Die kompakte Bauweise garantiert auch bei diesem High-Tech-Produkt den bestmöglichen Preis. Kartmotor Tuning war niemals so einfach! 

Funktionsweise Dynoteg Prüfstand KED-5 EVO:

Die elektronische Vergaserbetätigung durch einen Servo ermöglicht serienmäßig vollautomatische Messungen. Sowohl Gas als auch Bremse können über die mitgelieferte Sportdyno Software und/oder über die Pedale gesteuert werden. Es ist so einfach wie das Fahren eines Autos mit Automatikgetriebe. Für vollautomatische Tests wählen Sie einfach das entsprechende Testprogramm aus und drücken die START -Taste, um den Prüfstand seine Arbeit machen zu lassen. Sie wollen einem Kart Motor einfahren? Laden Sie einfach den Einfahr-Run in die Testdatei und drücken Sie START . In der Zwischenzeit können Sie andere Arbeiten erledigen während der Prüfstand Ihren Motor einfährt. Überlegen Sie mal, welchen Aufwand Sie ohne den Prüfstand damit haben. SelbstverstÄndlich ist Bedienung vom Hand ist auch möglich.

Die automatisierten Testzyklen sind konfigurierbar. Das bedeutet, dass Sie die Hauptparameter wie Minimaldrehzahl, Maximaldrehzahl, Testzeit, Anzahl der Zyklen usw. einfach ändern können, um Ihre persönlichen Anforderungen zu erfüllen. Es ist keine Programmierung erforderlich. Die speziell entwickelte Wirbelstrombremse ermöglicht sogar Tests zur Rundensimulation. Unsere optionale Dynoteg Track Data Converter Software wandelt Ihre AIM-Tests in Dateien für den Dyno um, damit der Runde genau so am Prüfstand nachgespielt werden kann. Wenn Ihre aufgezeichneten Daten GPS-Daten enthalten, sehen Sie während der Simulation auch den Streckenverlauf und die aktuelle Position auf der Strecke.

Prüfstand Steuermodul:

Das Prüfstand Steuermodul ist ein sehr benutzerfreundliches Modul mit folgenden Funktionen:

  • Drosselklappensteuerung: Einfache Gaskalibrierung mit automatischer Vollgaserkennung.
  • Zündschalter: Schalten Sie Ihr Motorzündsystem einfach ein und aus.
  • Elektrischer Anlasserbetrieb: Starten Sie Ihren Motor mit dem internen Anlasser (optional) oder dem Anlasser vom Motor.
  • Test starten: Starten Sie den Test einfach durch Drücken der Start-Taste am Steuermodul. Dieser wird die Sportdyno Software bedienen.
  • Kühlsystem (optional): Verwalten Sie das Kühlsystem und regeln Sie die Motortemperatur mit dem Steuermodul.
  • Notschalter: Durch Drücken des Notschalters wird der Gashebel geschlossen und der komplette Steuermodul ausgeschaltet.

Messprinzip Dynoteg test bench KED-5 EVO:

Die Leistungsmessung erfolgt durch Aufzeichnung des Drehmoments und der Drehzahl der Wirbelstrombremse in Verbindung mit der Trägheitskraft. Die eingebaute Wägezelle ist kalibriert, was eine sehr genaue und äußerst zuverlässige Messung der Leistung gewährleistet. Die Wirbelstrombremse ermöglicht es Ihnen, den Motor mit jeder gewünschten Last und Drehzahl laufen zu lassen. Die Datenerfassung (DAQ) wird von unsere hervorragende Prüfstandselektronik Sportdevices SP5 bewerkstelligt.

Versand:

Wir senden unsere Prüfstände über der ganze Welt in eine starke Holzkiste.

Dynoteg makes tuning easy!

Höhe
125 cm
Breite
80 cm
Länge
110 cm
Gewicht
280 kg
Spannungsversorgung
200 - 240 VAC / 50 - 60 Hz
Prüfstand Elektronik
Sportdevices SP5
Funktionsprinzip
Wirbelstrombremse
Drosselklappesteuerung
Servo mit Fußpedal und digitalem Touchscreen-Controller
Mögliche Tests
Gebremste Beschleunigungs Leistungtest, vollautomatische Tests: Motoreinlauftest, mehrfacher Zyklus Leistungstest, Streckensimulation
Geeichnet für
häufiges / kontinuierliches Testen

Download

Kart Motorprüfstand Brochure EN

Kart Motorprüfstand Brochure Englisch

Download (1.34M)

Kart Motorprüfstand Brochure DE

Kart Motorprüfstand Brochure Deutsch

Download (1.33M)

Sportdyno 4.0.30.12

Sportdyno Prüfstand Software, 4.0.30.12

Download (2.32M)

Verwandte Artikel